Wie kann ich aus ACT!10 heraus telefonieren?

Was soll geändert werden?

Moderatoren: Ingrid Weigoldt, Thomas Benn, mtimmermann, Robert Schellmann

Antworten
Peter Güldner
Beiträge: 7
Registriert: Montag 12. Dezember 2005, 17:38
Wohnort: Strehla
Kontaktdaten:

Wie kann ich aus ACT!10 heraus telefonieren?

Beitrag von Peter Güldner »

Liebe ACT!-Freunde und -Anwender!

Habe ACT!10, eine Fritzbox 7050 mit dem Telefon Siemens Profiset 51isdn daran.
In der Wahlhilfe bei ACT ist eingestellt: AVM TAPI Services for FRITZ!Box

Bei Anwahl aus dem Kontakt heraus - öffnet sich das Menü Wahlhilfe
--> dann wählen der jeweiligen Nummer aus der Liste
--> es klingelt an der Gegenstelle, wovon ich nichts mitbekomme
bei Abnehmen des Hörers der Gegenstelle hört dieser: "Ihre Verbindung wird gehalten".

Ich selbst bekomme davon nichts mit.
Selbst nach Auflegen des Hörers der Gegenstelle ist die Verbindung nicht beendet.

Wer hat einen Plan oder Schaltbild mit der richtigen Konfiguration?

Help me!
Peter Güldner
www.offensive-marktbearbeitung.de

Wolfgang Rimkus
Beiträge: 33
Registriert: Montag 19. Juli 2004, 14:04
Wohnort: Friedrichsdorf

Beitrag von Wolfgang Rimkus »

Hallo Herr Güldner,

ich kenne Ihr Siemens-Telefon bzw. Ihre Anlage nicht. Aber ich habe mit verschiedenen Fritzboxen (auch mit der 7050) und verschiedenen Siemens-ISDN-Telefonen aus ACT 6 heraus bestens telefoniert (zurzeit mit Fritzbox 7170 und Siemens SX353ISDN).

Also, auf jeden Fall müssen Sie die zum Telefon passende Siemens-TAPI installieren (die Fritzbox-TAPI muss deinstalliert werden, weil nur eine TAPI installiert sein kann). Außerdem muss das Telefon bzw. die Anlage einerseits mit einem USB-Kabel an den PC, andererseits mit dem Telefonkabel an die Fritzbox angeschlossen sein.

Dann in ACT unter Bearbeiten/Einstellungen/Wahlhilfe unter Modem/Leitung die richtige aussuchen (bei mir heißt sie "Line 0 on HUB Divice"). Mit den Einstellungen hatte ich immer wieder mal Probleme, weil sie nicht permanent blieben, sondern sich immer wieder von selbst änderten. Keine Ahnung warum. Nach vielen Versuchen ging es dann aber immer. (Anmerkung: Ich telefoniere mit ACT und Siemens-Telefonen seit ca. 1995!).

Viel Erfolg!
Wolfgang Rimkus

Vielchen
Beiträge: 32
Registriert: Freitag 13. Oktober 2006, 18:50
Wohnort: NRW

Wählhilfe mit Siemens Gigaset SX255

Beitrag von Vielchen »

Hallo zusammen.
Es geht auch mit der ISDN SX255 von Siemens.
- Installation der Talk&Surf Software und TAPI/CAPI Treiber
- Einstellung unter Wählhilfe auf "Line 0 on HUB Device"
- wichtig! die Konfiguration der PC-Line in der Talk&Surf einstellen
- System Einstellung > Geräte Zuordnung > Haken bei Verknüpfung Telefon mit PC und Telefon per dropdown auswählen
- in der Geräte Einstellung muß die PC-Line für Wahl/Annahme eingestellt werden sowie Sende/Empfangs MSN zugeordnet werden.
mfg
Thomas Ruetten
seit 7/2013 ACT! 2013
Act! 2000 / Act! 8 / Act! 9 / Act! 10 / ACT!11
Windows 7

Antworten