Schlüsselwortsuche in 6.0.3.994

Was soll geändert werden?

Moderatoren: Ingrid Weigoldt, Thomas Benn, mtimmermann, Robert Schellmann

Antworten
Lausch
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 13. Mai 2005, 15:37

Schlüsselwortsuche in 6.0.3.994

Beitrag von Lausch »

Hallo Miteinander

Nachdem wir mit 600 Datensätzen getestet haben und soweit alles ok war haben wir ca 15.000 Sätze aus Excel importiert.

Oft wissen wir nicht genau, wie eine Adresse im Feld Firma gespeichert ist. Beispiel: Gasthof Zum Anker oder Zum Anker (Gasthof) oder ....

Deshalb suchen wir über die Routine "Schlüsselwortsuche" mit einer Zeichenfolge z.B. Anker .

Jetzt mit den 15.000 Sätzen dauert diese Abfrage rund 3 Minuten. Das ist viel zu langsam, um z.B. bei einem Anruf schnell auf einen Datensatz zuzugreifen. Kann mir bitte jemand einen Tipp geben, wir wir das beschleunigen können (eigentlich sollte die Suche nicht langer als 5 Sek. dauern). :-?

Oder kann man im Feld suchen ohne die genaue Wortfolge zu kennen?

Danke!

Ingrid Weigoldt
Beiträge: 3027
Registriert: Donnerstag 24. April 2003, 02:00
Wohnort: Viernheim

Beitrag von Ingrid Weigoldt »

Hallo Lausch,

schon mal per Abfragebeispiel "*Anker* probiert? Keine Ahnung, ob das Zeitverhalten da besser wäre (bei 15.000 Datensätzen!)
Schöne Grüße aus Viernheim
Ingrid Weigoldt

H Müller
Beiträge: 527
Registriert: Dienstag 29. März 2005, 12:30

Beitrag von H Müller »

Hallo zusammen,

warum nicht mit Schnellsuche Light arbeiten ?
Kostet nichts und kann bei M+S heruntergeladen werden.
Das Programm sucht simultan nach Wortfragmenten im Feld Kontakt und Firma.
Viele Grüße
Hans

Axel von Melville
Beiträge: 180
Registriert: Montag 23. April 2001, 02:00
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel von Melville »

... oder gleich mit dem "großen Bruder" der Schnellsuche-Light loslegen...

SchnellSuche4

Gruß, Axel v. Melville
Bild MSControl3 - wird Ihre ACT!-Daten zum Rotieren bringen...

H Müller
Beiträge: 527
Registriert: Dienstag 29. März 2005, 12:30

Beitrag von H Müller »

Hallo,

es war gefragt worden:
Oft wissen wir nicht genau, wie eine Adresse im Feld Firma gespeichert
Da reicht doch das schlankere Schnellsuche light ... oder ?


weiterhin wurde angemerkt:
Das ist viel zu langsam, um z.B. bei einem Anruf schnell auf einen Datensatz zuzugreifen.
Auch hier bietet die Light Version doch eigentlich genau das was gefordert wurde.
Viele Grüße
Hans

Axel von Melville
Beiträge: 180
Registriert: Montag 23. April 2001, 02:00
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel von Melville »

Guten Morgen Herr Müller,

ich gehe davon aus, daß es nicht das eigentliche Ziel ist, die Schreibweise zu kennen, sondern den Kontakt dann auch aufzurufen - oder meinen Sie nicht auch?? :o

und da ist das Vollprodukt (SchnellSuche4) dem Freeon "SchnellSuche-Light" deutlich überlegen - denn..

- es können frei definierte Felder parallel durchsucht werden (z.B. die Felder "Firma" und "Firma2" gleichzeitig...

- die ermittelten Suchergebnisse werden in einer eigenen Liste angezeigt und per Knopfdruck auf den gewünschten Kontakt erscheint dieser dann auch in ACT!

- Die SchnellSuche4 nimmt die Inhalte der Datenbank in den Cache und ist dadurch nochmals deutlich schneller...

- mehrere gefundene Ansprechpartner lassen sich gemeinsam markieren und per Klick in eine Gruppe überführen, um eine Art "Firmenhistorie" anzuzeigen.

- eine bereits bestehende "aktuelle Suche" wird optional nicht ersetzt, sondern läßt sich erweitern bzw. eingrenzen (wichtig, wenn Sie z.B. Etiketten für mehrere Kontakte erstellen wollen, die eigentlich garkeine Gemeinsamkeiten haben)

- es lassen sich mehrere ACT!-Datenbanken parallel durchsuchen (also auch Datenbanken, die gerade garnicht geöffnet sind) - und ein gefundener Kontakt in einer anderen Datenbank läßt sich dann ebenfalls aufrufen (mit korrekt gesetzten Layout der anderen Datenbank)

etc., etc. ...

Sie erlauben mir doch sicher, daß ich bei Forumsfragen auch weitergehende Hinweise gebe, sofern anzunehmen ist, daß sie mit der ursprünglichen Frage in einem sinnvollen Zusammenhang stehen.

Viele Grüße + schöne Pfingsten

Axel v. Melville
Bild MSControl3 - wird Ihre ACT!-Daten zum Rotieren bringen...

Ingrid Weigoldt
Beiträge: 3027
Registriert: Donnerstag 24. April 2003, 02:00
Wohnort: Viernheim

Beitrag von Ingrid Weigoldt »

Hallo Lausch,

Sie werden angerufen und brauchen schnell Zugriff auf die Daten des Kontaktes? Idealerweise unterdrückt der Anrufende seine Nummer nicht, dann könnten Sie natürlich über die Telefonnummer suchen!

Noch besser: Ihr Telefon ist mit dem PC und ACT! gekoppelt und erkennt den Anrufer selbst.

Aber ich gebe zu, das ist jetzt ein bißchen am ursprünglichen Thema vorbei.
Schöne Grüße aus Viernheim
Ingrid Weigoldt

Lausch
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 13. Mai 2005, 15:37

Schlüsselwortsuche

Beitrag von Lausch »

Recht herzlichen Dank für die Tipps und dass Sie sich die Zeit genommen haben, um auf meine Frage zu antworten.

Ich sehe mich in meinem Eindruck bestätigt, dass ich mit Act selbst dass Problem nicht gelöst bekomme sondern ein Ergänzungsprogramm nutzen muss. (Das werden wir jetzt testen.)

Das Gleiche habe ich schon den bisher gestellten FAQ entnommen als ich nach einer Möglichkeit gesucht habe eine fortlaufende Nummerierung zu erreichen. (Die übernommenen Daten waren vor der Übernahme fortlaufend nummeriert, neue Kontakte die wir jetzt im Act ergänzen wollen wir weiter fortlaufend nummerieren). Auch hierfür suche ich jetzt dass Add On.

Nochmals herzlichen Dank

Gruß H. Lausch

Ingrid Weigoldt
Beiträge: 3027
Registriert: Donnerstag 24. April 2003, 02:00
Wohnort: Viernheim

Beitrag von Ingrid Weigoldt »

Hallo Lausch,

das AddOn für die fortlaufenden Nummern heißt AutoNum (Melville-Schellmann).
Schöne Grüße aus Viernheim
Ingrid Weigoldt

Antworten