Kann "Doppelte" Kontakte NICHT löschen

Themen die den Umgang mit ACT! und PDAs betreffen (Palm OS, Windows CE, Pocket PC, Psion) - Datensynchronisation

Moderator: Ingrid Weigoldt

Antworten
Frank
Beiträge: 67
Registriert: Montag 14. Juli 2003, 06:18
Wohnort: Berlin-Schöneberg
Kontaktdaten:

Kann "Doppelte" Kontakte NICHT löschen

Beitrag von Frank »

Moin Moin !

Zu'r Erklärung:
Bei mir läuft - auf 5 Maschinen (2000 - XP - XP Tablett) - ACT! 5.02 (2000).

Auf einer der Maschinen (Win 2000 - um Datenbank-Pflege zu betreiben) ist die Datenbank abgelegt. Alle anderen Maschinen greifen darauf zu.

An 2 Geräten (XP) hängen MDAII (Pocket-PC 2003) die sich über CompanionLink 1.3 "abgleichen".

Es ist bereits mehrfach passiert das nach einer Synchronisation (Pocket-PC < "Server") - trotzdem ACT! als "Master" eingestellt ist - in der Datenbank doppelte Einträge entstanden sind (warum war bisher NICHT zu ergründen).
Diese doppelten Einträge habe ich immer manuell (nach Erstellungsdatum) gelöscht.

Nun war ich mehrere Wochen unterwegs und mein Sohn hat in dieser Zeit - durch Synchronisation (an mehreren Tagen) - wieder doppelte Einträge "erstellt".
Einen großen Teil dieser Einträge konnte ich wieder manuell löschen.
Einige Datensätze lassen sich aber NICHT löschen (Persönlicher Datensatz kann nicht gelöscht werden).
Im Benutzerfeld steht "Arbeit.dbf3274837" und die Einträge haben KEIN Erstellungsdatum.

Meine Versuche die Datenbank zu retten schlugen bisher fehl.
Eine Reorganisation wird mit der Fehlermeldung - Der kritische Fehler 75,"Path/File access error" ist aufgetreten - abgebrochen.

Ich habe bereits Benutzer gelöscht und wieder neu angelegt.

Hat Jemand eine Idee/einen Tip für mich.

Fall auch Ihr "ratlos" seit müßte ich wohl die Sicherung "von vor meiner Abreise" einspielen - hätte dann aber auch die Informationen - die mein Sohn eingegeben hat (von ca. 3 Wochen) "verloren".

Auf Hilfe hoffend

bis die Tage

Frank

H Müller
Beiträge: 525
Registriert: Dienstag 29. März 2005, 12:30

Beitrag von H Müller »

Hallo Frank,

haben Sie schon eine ACTDIAG Reparatur ihrer Datenbank versucht ?

Vermutlich haben Sie sogenannte "Phantom user" in der Datenbank die ACT! angelegt hat um bestimmte Tabellenzuordnungen realisieren zu können.
Es gibt Möglichkeiten diese Phantom user zu eliminieren, allerdings erstmal ACTDIAG.EXE starten und Scan and repair Database im Menüpunkt Maintenance wählen.
Viele Grüße
Hans

Frank
Beiträge: 67
Registriert: Montag 14. Juli 2003, 06:18
Wohnort: Berlin-Schöneberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Frank »

Hallo H. !
haben Sie schon eine ACTDIAG Reparatur ihrer Datenbank versucht ?
Aus meinem Beitrag:
Meine Versuche die Datenbank zu retten schlugen bisher fehl.
Eine Reorganisation wird mit der Fehlermeldung - Der kritische Fehler 75,"Path/File access error" ist aufgetreten - abgebrochen.
Besten Dank - bis die Tage

Frank

Antworten