ACT! Connect - Probleme, Erfahrungen, Tipps

Die Web-Frontends von ACT! Premium for Web für Desktop­browser und Browsern von Smart­phones, ACT! Connect Link und die ACT! Companion App

Moderatoren: Schlesselmann, Ingrid Weigoldt, Thomas Benn, Amrou, mtimmermann

Antworten
gersh
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 9. Juni 2006, 15:52

ACT! Connect - Probleme, Erfahrungen, Tipps

Beitrag von gersh »

Hallo,

ich nutze ACT! seit über 12 Jahre (derzeit ACT! 2011 Pro) und habe seit ca. 1/2 Jahr ein Android HTC Sensation. Die ganzen Jahre zuvor war ich gefrustet, dass ich nur über Umwege (Drittsoftware) meinen Kalender/Kontakte auf die vorherigen Smartphones (Win Mobile, Meago) bekommen habe. Endlich gab es eine interne Lösung zum direkten Synchen via Connect - deswegen habe ich mir auch das Update auf ACT! 2011 Pro gekauft.

Alles lief bestens, bis ich vor ca. 1 Monat das Update auf Android 4.0 (ICS) erhalten habe. Seitdem crasht die ACT!-App und alle meine Termine und Kontakte sind vom HTC verschwunden - toll!

ich habe bereits mehrere Male Sage und das US-Forum kontaktiert. Wenn man überhaupt eine Antwort bekommt, verweist Sage auf den (angeblich) neuen HTML5 Client www.sageactconnect.com/mobile , das ist aber quasi nur eine Mobile-Website, die man erst per Browser aufrufen, sich einloggen muss und dann die eigenen Daten angezeigt bekommt. Quasi ein Webkalender/Webverzeichnis parallel zu dem Android-Kalender, dem Android Telefonbuch. Meine Einwände, dass dies völlig user-unfreundlich und nicht up-to-date ist, man bei einem Anruf keine Kontaktdaten angezeigt bekommt etc. scheinen zu verhallen. Man hüllt sich in Schweigen, ob die ACT!-App noch auf ICS upgedatet wird.
Lange Rede kurzer Sinn, ich bin total enttäuscht.

Jetzt habe ich zudem in einem anderen Thread (hier) gelesen, dass die Daten in der ACT!-Cloud unverschlüsselt liegen - ach ja: das Thema Cloud-Datenschutz abgesprochen (da die Server in den USA sind) erhält man auch keine Antwort von Sage.

Da ich aber mit meinen daten arbeiten muss und ich endlich eine Lösung brauche, erhoffe ich mir von Euch etwas Feedback. Gibt es außer Compagnionlink noch eine andere Lösung ACT!-Daten auf Android zu synchen? Was nutzt Ihr?
Die USB-Lösung finde ich etwas arg umständlich, toller ist es über Internet / Cloud, jedoch möchte Google ich nicht unbedingt alle meine Kundendaten etc. ins Maul werfen. Mal abgesehen ob Google meine Daten interessiert, wäre es nach dt. Datenschutzgesetz eh strafbar. Aber vielleicht gibt es ja eine Lösung der Verschlüsselung.

Wäre Euch echt für Tipps, eigene Erfahrungen, vielleicht Neuigkeiten zu ACT! Connect und ICS sehr dankbar.
Grüße und vielen Dank im Voraus!
gersh

Reinhard
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 2. März 2003, 01:00
Kontaktdaten:

Re: ACT! Connect - Probleme, Erfahrungen, Tipps

Beitrag von Reinhard »

Hallo,

benutze ACT seit 20 Jahren. Vor vielen (8-10?) Jahren mit dem dicken Vodaphone PDA ging es wunderbar, auch davor mit Psion. Vor Android und Gleichgesinnten scheint Sage wir das Kaninchen vor der Schlange zu stehen.

Ich würde als Vielreisender mir sogar die Zeit nehmen (und auch gut €´s), wenn ich jemanden fände, der/die sicher sagen kann: Ja, ich kann das.

Gruß Wasserzauberer

Antworten