Melville-Schellmann Act! 19 - Neuheiten
ACT! Basis-Software
ACT! 19 Ausstattung
ACT! 19 Neuheiten
ACT! 19 Weblösung
Preise / Bestellung
Versionsentwicklung
ACT! Datenbank
ACT! Lösungen
ACT! Zusatzsoftware
Beratung & Projekt
Downloads & Demos
Forum für ACT!
Jobs & Karriere
Preisliste
Presse & Links
Seminar & Workshop
Service & Hilfe
Startseite
Über uns
Seite drucken

Bereiche:

Design

Funktionen und Effektivität

Sicherheit und Administration

Kompatibilität

Unser vorläufiges Fazit über Act! 19

Preise und Bestellung von Act! 19

DesignZurück zur Übersicht

Modernisiertes Erscheinungsbild beim Web-Frontend

Der Web-Client von Act! 19 hat eine moderne und klarer strukturierte Bedienoberfläche erhalten.

Damit orientiert sich der Act!-Hersteller "Swiftpage" deutlich am bekannten Design von Cloud-Dienstleistern, wie z.B. Microsoft Azure.

 

 

 

 

Melville-Schellmann meint:

Eine frische und moderne Bedienoberfläche ist sicher ein Aspekt bei der Benutzerakzeptanz.
Und über Geschmack lässt sich bekannterweise nicht streiten.

Ob letztlich Vor-, oder Nachteil liegt im Auge des Betrachters.

Funktionen und EffektivitätZurück zur Übersicht

Gespeichertes Ursprungsdatum bei geplanten Tätigkeiten

Bei geplanten Tätigkeiten in Act! wird nun das erstmals gesetzte Datum festgehalten.

Diese Information kann bei anzuzeigenden Tätigkeiten in der Aufgabenliste, oder im Tätigkeitsregister als zusätzliche Spalte angezeigt werden.

Somit bleibt auch im Falle von zeitlich verschobenen Aufgaben ersichtlich, wie lange der Ursprung der eigentlichen Aufgabensetzung zurückliegt.

Melville-Schellmann meint:

Dies ist sicher für viele Act!-Anwender eine willkommene Innovation.

Die Neigung vieler Anwender zur Übernahme von Tätigkeiten auf den heutigen Tag ließ bei früheren Act!-Versionen genau diese wichtige Information im Nirwana verschwinden. Damit ist seit Act! 19 Schluss - und der Anwender kann erkennen, ob eine Tätigkeit bereits lange vor sich hingeschoben wird, oder nicht.

Kontaktfavoriten setzbar

Auch hier kommt das neue Act! 19 mit einer netten und hilfreichen Neuerung daher.

Bei verschiedenen Ansprechpartnern zur gleichen Firma ist das Markieren der wichtigsten Kontaktpersonen ein willkommenes Mittel, um in der Kontaktliste intuitiv und schnell den maßgeblichen Ansprechpartner aufzurufen.

Melville-Schellmann meint:

Gut gelöst und sinnvoll für die tägliche Praxis.

 

 

Standardtyp für neues Historienergbenis pro Benutzer festlegen

Bereits seit Act! 17 kann jeder Act!-Anwender selbst entscheiden, welchen Historientyp er zu seinem eigenen Standard machen will.

Diese Möglichkeit wurde in Act! 19 um das jeweils zugehörige Standardergebnis erweitert.

 

 

Melville-Schellmann meint:

Auch kleine Innovationen können im hektischen Alltag entlastend wirken. Sinnvoll.


 

Sicherheit und AdministrationZurück zur Übersicht

Tätigkeitseinstellungen können "Global" gesetzt werden

In den Einstellungen von Act! lassen sich zum Planen von Tätigkeiten diverse Einstellungen pro Tätigkeitstyp hinterlegen (Z.B. Standarddauer, Priorität, Zeitlos)

Diese vorgenommenen Einstellungen können seit Act! 19 auf alle Anwender 1:1 übertragen werden.

Melville-Schellmann meint:

Im Sinne der Datentransparenz ist es sicher hilfreich, wenn alle Anwender bestimmte Eigenschaften von Tätigkeiten unisono handhaben.
Daher auch hier der Daumen nach oben.

 

KompatibilitätZurück zur Übersicht

Unterstützung von MS-Windows 10, MS-Office 2016 und Google Chrome als Browser für den Webclient

Act! 19 ist vom Hersteller "Swiftpage" freigegeben für den Einsatz unter Microsoft Windows 10, sowie MS-Office 2016.

Außerdem wird nun auch Google Chrome als Browser für die Nutzung des Act!-Webclients unterstützt.

Melville-Schellmann meint:

Das war überfällig und schafft für viele Act!-Anwender die lang ersehnte Kompatibilität zu den heute gängigen Systemgegebenheiten.

 

Unser Fazit:

Ein Großteil des Entwicklungsaufwandes von Act! 19 waren dem Thema "Web-Client" und "Act!-Hosting" (in den USA weit verbreitet) gewidmet.

Dabei ist die funktionale Aufrüstung von Act! im Vergleich zum Vorgänger doch reichlich schmal ausgefallen.
Die wenigen oben beschriebenen funktionalen Features dürften kaum einen Anwender des Vorgängers Act! 18 dazu veranlassen, den Wechsel auf Act! 19 durchzuführen.

Maßgeblich an dieser Version dürfte die endlich geschaffene Freigabe für die aktuellen Versionsstände von Betriebssystem WIN 10 und Officepaket 2016 von Microsoft sein.

Hervorzuheben bleibt auch hier, daß selbst die Anwender von Act!-Uraltversionen (Version 4,5,6) immer noch Ihren kompletten Datenbestand in Act! 19 ohne großen Aufwand migrieren können.

siehe auch Act!-Versionshistorie

 



Axel v. Melville - Robert Schellmann GbR
Bogenstraße 28
22926 Ahrensburg
Tel.
Fax
: +49 4102 80365 - 0
: +49 4102 80365 - 20

Contact: For comments and suggestions use our contact form
Web Page designed by Melville-Schellmann
The following names ACT!, Sage, Sales Logix, Swiftpage,Symantec and any other names maybe copyrighted or trademarked.
and belong to their respective owner and/or owners.
Copyright © Melville-Schellmann GbR. All rights reserved.

Revised: 23 März, 2017 16:45